Investors

Corporate Governance

Quick Download

Der Vorstand und der Aufsichtsrat berichten in dieser Erklärung gemäß § 289f HGB über die Unternehmensführung sowie gemäß Ziffer F.4 des Deutschen Corporate Governance Kodex (nachfolgend „DCGK“) über die Corporate Governance der SYZYGY AG.

Quick Download
Bericht zur Unternehmens­führung 2022 gem. §289f HGB PDF 328.5 KB
Deutscher Corporate Governance Kodex 2022 PDF 241.7 KB
Vergütungsbericht 2021 PDF 217.8 KB
Satzung der SYZYGY AG PDF 902.6 KB

Der DCGK umschreibt international anerkannte Grundsätze zur verantwortungsvollen und transparenten Unternehmensführung und -überwachung und wurde seit seiner erstmaligen Verabschiedung im Jahre 2002 mehrfach modifiziert und erweitert, zuletzt am 16. Dezember 2019.

Vorstand und Aufsichtsrat sehen sich einer auf Nachhaltigkeit angelegten Unternehmensführung verpflichtet und identifizieren sich mit dem Ziel des DCGK, eine vertrauensvolle, am Nutzen von Anteilseigner:innen, Mitarbeiter:innen und Kund:innen orientierte Unternehmensführung zu fördern.

Der DCGK beinhaltet Verhaltensempfehlungen, von denen die Unternehmen abweichen können.  Sie müssen dies jedoch im Rahmen einer jährlichen Entsprechenserklärung nach §161 AktG offenlegen und begründen.

Die Erklärung zur Unternehmensführung gem. § 289f HGB umfasst daher im Detail:

  1. die Entsprechenserklärung zum Deutschen Corporate Governance Kodex gem. §161 des Aktiengesetzes;
    • eine Bezugnahme auf die Internetseite der Gesellschaft, auf der der Vergütungsbericht über das letzte Geschäftsjahr und der Vermerk des Abschlussprüfers gemäß § 162 des Aktiengesetzes, das geltende Vergütungssystem gemäß § 87a Absatz 1 und 2 Satz 1 des Aktiengesetzes und der letzte Vergütungsbeschluss gemäß § 113 Absatz 3 des Aktiengesetzes öffentlich zugänglich gemacht werden;
  2. relevante Angaben zu Unternehmensführungspraktiken, die über die gesetzlichen Anforderungen hinaus angewandt werden;
  3. eine Beschreibung der Arbeitsweise von Vorstand und Aufsichtsrat sowie der Zusammensetzung und Arbeitsweise ihrer Ausschüsse;
  4. Angaben zu den festgelegten Zielgrößen für den Frauenanteil in Führungspositionen sowie zu deren Erreichung.

Vorstand

Die SYZYGY GROUP wird von einem dreiköpfigen Vorstandsteam geleitet: Mit Franziska von Lewinski als Vorstandsvorsitzende, Frank Ladner als Technikvorstand und Erwin Greiner als Finanzvorstand.

Franziska von Lewinski

Vorstandsvorsitzende / CEO
bestellt bis: 31. Dezember 2023

  • Geschäftsführerin, SYZYGY Performance Marketing GmbH, Bad Homburg v. d. H.

Frank Ladner

Vorstand / Technikvorstand
bestellt bis: 31. Dezember 2023

  • Geschäftsführer, SYZYGY Deutschland GmbH, Bad Homburg v.d.H.
  • Mitglied des Aufsichtsrates, Ars Thanea SA., Warschau

Erwin Greiner

Finanzvorstand / CFO
bestellt bis: 31. Dezember 2023

  • Geschäftsführer, SYZYGY Performance Marketing GmbH, Bad Homburg v. d. H.
  • Geschäftsführer, diffferent GmbH, Berlin
  • Director, SYZYGY Digital Marketing Inc., New York
  • Director, SYZYGY UK Ltd, London
  • Director, Unique Digital Marketing Ltd, London
  • Mitglied des Aufsichtsrates, Ars Thanea S.A., Warschau

Aufsichtsrat

Zu den Aufgaben des Aufsichtsrats gehören die Bestellung von Vorstandsmitgliedern, die Kontrolle und Beratung des Vorstands, die Feststellung des Jahresabschlusses sowie die Zustimmung zu wichtigen unternehmerischen Planungen und Entscheidungen.

Ihm gehören drei Mitglieder an: Antje Neubauer als Aufsichtsratsvorsitzende, Dominic Grainger und Andrew Robertson Payne.

Antje Neubauer

Aufsichtsratsvorsitzende

erstmals gewählt: September 2021
gewählt bis: Hauptversammlung 2024

  • Geschäftsführerin, WohnPlus Building GmbH, Düsseldorf
  • Geschäftsführende Gesellschafterin, Antje Neubauer GmbH, Düsseldorf

Dominic Grainger

Aufsichtsrat


erstmals gewählt: Juni 2019
gewählt bis: Hauptversammlung 2024

  • CEO, WPP Specialist Communication, London
  • CEO, WPP Sports Practice, London

Andrew Robertson Payne

Aufsichtsrat


erstmals gewählt: Juni 2018
gewählt bis: Hauptversammlung 2024

  • Group Associates Controller, WPP 2005 Ltd., London
Andrew Payne
Aktueller Aktienbestand der Organmitglieder zum 31. Dezember 2021
Anzahl der Aktien zum
31.12.2021
31.12.2020
Vorstand
Franziska von Lewinski (CEO)
Frank Ladner (CTO)
Erwin Greiner (CFO)
Aufsichtsrat
Antje Neubauer (Chairwoman)
Dominic Grainger
Andrew Payne
Die Aufsichtsratsmitglieder halten keine Optionen.

Phantom Stock Programm

Das Phantom Stock Programm wurde in 2015 aufgelegt. Hierbei erhält der Berechtigte die Differenz zwischen dem Aktienkurs bei Gewährung und dem Aktienkurs bei Ausübung der Phantom Stocks als Sonderzahlung. 40 Prozent der gewährten Phantom Stocks (Tranche 1) können frühestens nach 2 Jahren ausgeübt werden und verfallen spätestens nach 3 Jahren, 60 Prozent der gewährten Phantom Stocks (Tranche 2) können frühestens nach 3 Jahren ausgeübt werden und verfallen spätestens nach 4 Jahren. Die maximale Kurssteigerung (Cap) ist bei der Tranche 1 auf 60 Prozent und bei der Tranche 2 auf 90 Prozent begrenzt.

Der Bestand des Vorjahres ist spätestens mit Ablauf des Jahres 2021 vollständig verfallen. Franziska von Lewinski erhielt am 1. Januar 2021 insgesamt 250.000 Phantom Stocks mit einem Ausübungspreis von EUR 5,68.

Ferner wurden Frank Ladner sowie Erwin Greiner am 1. Januar 2021 jeweils insgesamt 100.000 Phantom Stocks mit einem Ausübungspreis von EUR 5,68 zugeteilt.

Am Bilanzstichtag waren sämtliche Phantom Stocks noch im Bestand. Die erste Tranche kann frühestens am 31. Dezember 2022 ausgeübt werden.

Aktueller Bestand an Phantom Stocks der Vorstände
Anzahl der Aktien zum
31.12.2021
31.12.2020
Vorstand
Franziska von Lewinski (CEO)
250.000
0
Frank Ladner (CTO)
100.000
33.000
Erwin Greiner (CFO)
100.000
48.000
Die Vorstandsmitglieder der SYZYGY AG halten zum 31. Dezember 2021 insgesamt 450.000 Phantom Stocks aus dem Phantom Stock Programm 2021, das zum 1. Januar 2021 gewährt wurde. Erwin Greiner, Frank Ladner und Lars Lehne hielten insgesamt 225.000 Phantom Stocks aus dem Phantom Stock Programm 2018, die im Jahr 2021 vollständig und ersatzlos verfallen sind. Aus dem Phantom Stock Programm 2018 sind im Jahr 2021 keine Zahlungen erfolgt.

Directors’ Dealings

Gemäß Art. 19 Marktmissbrauchsverordnung (MAR) müssen Käufe oder Verkäufe von SYZYGY-Aktien durch Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder, deren Ehepartner und eingetragenen Lebenspartnern sowie Transaktionen von Verwandten ersten Grades der Organmitglieder unverzüglich veröffentlicht werden.

Name / Position
Datum / Ort
Geschäftsart
Preis (EUR)
Stückzahl
Volumen (EUR)
Wilfried Beeck (SB)
06.03.2020 (XETRA)
Kauf
6,20
5.000
31.000
Lars Lehne (CEO)
28.11.2016 (XETRA)
Kauf
12,00
4.000
48.000
Wilfried Beeck (SB)
29.02.2016 (XETRA)
Kauf
8,986
10.000
89.860
Marco Seiler (CEO)
14.10.2015 (OTC)
Verkauf
9,00
430.000
3.870.000
Andy Stevens (COO)
14.10.2015 (OTC)
Verkauf
9,00
305.000
2.745.000
Michael Mädel (SB Chairman)
14.10.2015 (OTC)
Verkauf
9,00
20.000
180.000
Wilfried Beeck (SB)
14.10.2015 (OTC)
Verkauf
9,00
120.000
1.080.000
Marco Seiler (CEO)
29.05.2015 (XETRA)
Verkauf
9,56
30.000
286.827
Marco Seiler (CEO)
25.05.2015 (XETRA)
Verkauf
9,715
30.000
291.438
Marco Seiler (CEO)
15.05.2015 (XETRA)
Verkauf
9,418
10.000
94.176
Marco Seiler (CEO)
15.04.2015 (XETRA)
Verkauf
8,229
36.842
303.180
Andy Stevens (COO)
04.02.2015 (XETRA)
Verkauf
7,85
2.620
20.568
Andy Stevens (COO)
02.02.2015 (XETRA)
Verkauf
7,859
17.380
136.594
Michael Mädel SB (Chairman)
11.06.2014 (XETRA)
Kauf
6,00
8.000
48.000
Archiv

Hier finden Sie die Berichte zur Unternehmensführung bzw. Entsprechenserklärungen zum Deutschen Corporate Governance Kodex der vergangenen Jahre.

Filter
Bericht-Typ
Datum
Download
2022
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289f HGB
26.10.2022
2022
Deutscher Corporate Governance Kodex
28.04.2022
2021
Vergütungsbericht 2021
31.03.2022
2021
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289f HGB
26.10.2021
2021
Deutscher Corporate Governance Kodex
16.12.2019
2020
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
22.10.2020
2020
Deutscher Corporate Governance Kodex
16.12.2019
2019
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
23.10.2019
2019
Deutscher Corporate Governance Kodex
07.02.2017
2018
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
29.10.2018
2018
Deutscher Corporate Governance Kodex
07.02.2017
2017
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
18.12.2017
2017
Deutscher Corporate Governance Kodex
07.02.2017
2016
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
19.10.2016
2016
Deutscher Corporate Governance Kodex
05.05.2015
2015
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
14.12.2015
2015
Deutscher Corporate Governance Kodex
05.05.2015
2014
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
31.10.2014
2014
Deutscher Corporate Governance Kodex
24.06.2014
2013
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
29.10.2013
2013
Deutscher Corporate Governance Kodex
13.05.2013
2012
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
31.10.2012
2012
Deutscher Corporate Governance Kodex
15.05.2012
2011
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
02.11.2011
2011
Vergütungsbericht
02.11.2011
2011
Deutscher Corporate Governance Kodex
26.05.2010
2010
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
14.10.2010
2010
Vergütungsbericht
14.10.2010
2010
Deutscher Corporate Governance Kodex
26.05.2010
2009
Bericht zur Unternehmensführung gem. § 289a HGB
10.12.2009
2009
Vergütungsbericht
10.12.2009
2009
Deutscher Corporate Governance Kodex
18.06.2009
Interesse
Dann lassen Sie uns sprechen.
PR & Investor Relations Susan Wallenborn
On this page